Bei der Allos Hof-Manufaktur haben Gesundheit und Nachhaltigkeit Tradition. Seit 1974 stellt das Unternehmen vegetarische Bio-Lebensmittel aus Leidenschaft her. Jetzt wurde das Engagement mit dem B Corp Siegel belohnt, das seit Neuestem auf den Verpackungen der Leckereien prangt. Ein Ritterschlag – und der Startschuss für eine Bio-Revolution.

Die Allos Hof-Manufaktur hat eine Mission: Mit vegetarischer Ernährung in Bio-Qualität will das Unternehmen die Welt ein kleines Stückchen besser machen. Ein Konzept mit Erfolg. Heute ist die Manufaktur einer der führenden Bio-Lebensmittelhersteller Europas. Doch Profit allein reicht Allos nicht aus. Das Unternehmen beweist seit Beginn, dass wirtschaftlicher Erfolg und gesellschaftliches Engagement sich nicht widersprechen müssen. So übernimmt die Allos Hof-Manufaktur im Rahmen vielfältiger Projekte Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft, sei es durch die Entwicklung nachhaltiger Verpackungen wie plastikfreier Teebeutel oder beim „Frühstück auf dem Hof“, bei dem schon die Kleinsten lernen, wie sie sich gesund ernähren.

Ausgezeichnete Produkte: ab jetzt mit B Corp Siegel

Dieses Engagement zahlt sich aus. Seit Neuestem sind die Produkte der Allos Hof-Manufaktur mit dem B Corp Siegel ausgezeichnet. Mit der Zertifizierung ist das Unternehmen nun Teil eines exklusiven Netzwerks. Ein Ritterschlag, denn das Siegel erhalten nur besonders engagierte Unternehmen, die der Welt mit ihren Dienstleistungen und Produkten etwas zurückgeben. Ermöglicht haben das vor allem auch die etwa 200 Mitarbeiter*innen der Hof-Manufaktur: „Unsere Mitarbeiter*innen stehen alle hinter unserem nachhaltigen Unternehmensleitbild und sind mit großer Begeisterung dabei, wenn es um die Unterstützung unserer Initiativen geht. Umso stolzer sind wir, dass wir nun Teil des B Corp Netzwerkes sind“, sagt Geschäftsführer Eike Mehlhop.

 

„Nachhaltigkeit steckt in unserer DNA“, Eike Mehhop, Geschäftsführer

 

Von Herzen nachhaltig

Die Zertifizierung zeigt, dass Allos höchste soziale und ökologische Standards erfüllt – und zwar rein freiwillig. Eine Herzensangelegenheit für die Hof-Manufaktur, die diese sogar in ihren Firmenstatuten verankert hat. So wirklich überrascht ist Mehlhop daher nicht von der Auszeichnung: „Nachhaltigkeit steckt in unserer DNA und ist Teil jeder einzelnen Entscheidung, die wir treffen. Wir bieten nicht nur köstliche und innovative Produkte an, sondern leisten auch einen Beitrag für die Gesellschaft. Wir legen Blumenwiesen für Bienen an, fördern ehrenamtliche Arbeit, nutzen erneuerbare Energie und haben noch zahlreiche andere Projekte. Das Besondere an der Allos Hof-Manufaktur ist nämlich, dass wir unser nachhaltiges Leitbild mit nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolgen verknüpfen können. Das B Corp Zertifikat ist der beste Beweis dafür.“

Enorm Einzelausgabe 2020_04

 

Das Siegel ist eine große Anerkennung für das Unternehmen. Doch darauf ruht sich der Bio-Pionier nicht aus. Der Plan für die Zukunft: nichts Geringeres als die Bio-Revolution. „Ich bin davon überzeugt, dass wir eines der erfolgreichsten Bio-Unternehmen der Welt werden können. Aber das reicht uns nicht. Eines der besten Bio-Unternehmen FÜR die Welt zu werden. Das hat Zukunft.“

Die Allos Hof-Manufaktur ist einer der führenden Bio-Lebensmittelhersteller Europas und setzt sich für nachhaltige Landwirtschaft und gesunde Ernährung ein.

Employer Branding

Employer Branding ist ein Produkt unserer Content-Marketing-Redaktion – und eine der Möglichkeiten, über die wir uns finanzieren