13 tolle Produkte aus dem GoodBuy Shop, die nicht nur nachhaltig sind, sondern meine Reise versüßen, mir anschließend die Zähne reinigen und mich unterwegs nicht verdursten lassen. Natürlich darf auch aktueller Lesestoff nicht fehlen, ebenso wenig wie ein Rätselspiel für unterwegs.

Stay hydrated: Wasserflasche und Kaffeebecher

Wer kennt es nicht, man ist unterwegs und hat nichts zum Trinken dabei? Um diesem Problem vorzubeugen, packe ich gleich zwei To-Go-Accessoires ein: Eine soulbottle, in der ich mir bequem und von überall aus Leitungswasser – beziehungsweise in den Bergen Tirols Quellwasser – abfüllen kann. Und einen Kaffeebecher der Marke Kaffeeform, der im Sinne der Kreislaufwirtschaft aus recyceltem Kaffeesatz hergestellt wurde und somit den perfekten Begleiter für designaffine Kaffeeliebhaber:innen darstellt.

Sweet dreams: Schokolade und Kaugummis für zwischendurch

Gerade für Wanderungen und andere sportliche Aktivitäten ist es sehr empfehlenswert etwas Süßes dabei zu haben, um den Blutzuckerspiegel zu erhöhen (ich spreche aus Erfahrung). Für den Fall der Fälle oder aber für den besonderen Genuss, packe ich eine vegane Zartbitterschokolade von fairafric sowie einen Bio-Schokoriegel von the nu company mit Kokos-Zimt-Geschmack ein. Die Minz-Kaugummis ohne Plastik von Forrest Gum dürfen außerdem nicht fehlen.

Klimapositive Stärkung während unserer Aktivitäten in Tirol

Klischee ade: Badhygiene kann nachhaltig sein!

Ich weiß nicht weshalb, aber in Blogs und bei Social Media liest man immer wieder, dass die Umstellung auf nachhaltige, faire und vegane Produkte gerade im Badezimmer eine Herausforderung darstellt. Mit den verschiedenen Produkten der Marke HYDROPHIL kann dieses Vorurteil allemal beiseite gelegt werden und sogar noch einen draufsetzen: Die Produkte sind zudem plastikfrei! Im Koffer landen die Zahncreme Pure Mint, ebenso wie eine Zahnbürste mit weichen, biobasierten Borsten, die BPA und frei von Erdöl ist. Vollständig wird das Trio durch das Zahnbürsten-Etui mit Lüftungslöchern, das aus 100 Prozent Bambus ist. Für die Gesichts-, Körper- und Händereinigung sorgt die besonders milde Pflanzenöl-basierte Seife von HOPERY — sie riecht ganz wunderbar nach einer Mischung aus Grapefruit und Zitrone.

Die besonders milde Pflanzenölseife reinigt Gesicht, Körper und Hände auf ganz natürliche Weise. Wirksam und dennoch sanft. Sie klärt die Haut, ohne sie auszutrocknen. Bio-Kokos-, Bio-Argan- und natives Olivenöl nähren und pflegen deine Haut während der Reinigung.

Gut und nachhaltig ausgestattet im Badezimmer

Sonnenbrille auf: Und los geht’s mit dem Lesestoff

Keine Reise ohne ausreichend Bücher und Magazine — so lautet zumindest mein Motto! In meinen Koffer packe ich deshalb zwei Bücher und die aktuelle Ausgabe der enorm, welche die globalen Auswirkungen unseres Wachstumskurses beleuchtet. Wer wissen will, wann der Systemwandel kommt, oder ob wir schon mittendrin sind, kommt an dieser Ausgabe nicht vorbei. Ich nehme die Einladung der Bestsellerautorin Maja Göpel an und lese mich auf 208 Seiten durch neue Denkansätze für unsere Welt. Auf eine weitere Reise lädt der niederländische Vordenker, Rutger Bregman, ein, der mit Utopien für Realisten darauf abzielt, dass wir wagen, das Unmögliche zu denken und somit Lösungen für die Probleme unserer Zeit zu finden.

Für ausreichend Lesestoff ist ebenfalls gesorgt

Das Beste kommt zum Schluss: Impact Heroes Rätselspiel

Auf 27 Spielkarten verbergen sich die erzählenswerten Geschichten von Held:innen, die sich für eine bessere Welt eingesetzt haben. Das Kartenspiel Impact Heros erklärt Social Entrepreneurship spielerisch und sorgt dabei für gute Unterhaltung sowie Rätselspaß. Falls du dich schon einmal gefragt hast, wie man Blinden das Sehen beibringt, oder aber du es jetzt wissen möchtest, dann ist dieses Spiel für deine nächste Reise gemacht. Ich packe es in jedem Fall ein, ganz oben im Rucksack, damit ich es schnell zur Hand habe, sobald ich im Zug nach Tirol angekommen bin, denn dann heißt es erst einmal ein paar Stunden Zeit vertreiben.

Das Kartenspiel "Impact Heroes" ist ein super Zeitvertreib beim Bahnfahren
Ab - auf den Berg