Where About Now – Travel Experiences Guided by Art ist spezialisiert auf Reisen mit zeitgenössischer Kunst, begleitet von einem Online-Journal. Unter dem Motto Slow Culture Travel entwickeln sie Inhalte und Konzepte vor Ort und im digitalen Bereich

Where About Now zeigt euch Kunstorte mithilfe von “Scrollytelling”

Aus aktuellem Anlass beschäftigen sie sich verstärkt mit regionalen Reisedestinationen und kreierten deshalb eine interaktive Karte für (zeitgenössische) Kunstorte in Brandenburg. Das Format ist im s.g. “Scrollytelling”. Es ermöglicht ein Hybrid aus Text-Bild-Kartographie und soll zur digitalen sowie realen Erkundung von Kunst im ländlichen Raum einladen.

Kunst in Brandenburg entdecken
Mithilfe von Scrollytelling entdeckt man besondere Kunstorte vor der Haustür
Brandenburg mal anders entdecken

Dieser Kunstführer/ Art Guide für Brandenburg erforscht die Facetten von Kunst und Kultur in der ländlichen Region, die die deutsche Hauptstadt umgeben, unter Berücksichtigung alter und neuer Entwicklungen in der zeitgenössischen Kunst. Durch das Zusammenführen verschiedener Orte werden nicht nur die Kunst, sondern auch die Schönheit und Vielfalt der Region sichtbar und Reisende sind angeregt sich mit der Natur zu verbinden.

Hier geht’s zur interaktiven Karte von Where About Now

Fotocredits:

1) Björn Dahlem, M-Shären (Seyfert 2), 2016 © Björn Dahlem, Courtesy Galerie Guido W. Baudach, Berlin and Sies + Höhe, Düsseldorf. Image by Hanno Plate

2) Maria Loboda, Sculpture in its Private Realm, 2020, Metall, Polyurethan, Polystyrol, Paint, Polyutheran, Polystyrol, Branches, 1,60 x 90 x 90 cm. © Maria Loboda, courtesy Galerie Thomas Schulte, Berlin. Image by Hanno Plate

3) Art Biesenthal

4) UM Festival

5) Martin Creed, Everything is going to be alright, 2011, courtesy Martin Creed and Hauser & Wirth. Image by Leo Pompinon

Sie spüren besondere Orte auf und stellen diese auf einer interaktiven Karte vor