Ab ins Berliner Umland – emissionsfrei auf vier Rädern

Frische Landluft anstelle von Stadtluft, die urbane Hektik gegen etwas Ruhe tauschen und einfach mal wieder runterfahren: Immer mehr Städter*innen zieht es für einen Kurztrip hinaus aufs Land. Sei es für ein verlängertes Wochenende oder auch nur für einen Tag. Aber wohin soll es gehen? Diese Frage stellt sich dem ein oder anderen. Gleichzeitig möchte man sich dabei gerne umweltbewusst fortbewegen. Während viele Reiseziele in Brandenburg gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad zu erreichen sind, benötigt diese Form der Anreise eine gute Planung und teilweise auch viel Zeit. Zum Beispiel dann, wenn die Anschlussverbindungen mit Wartezeiten verbunden sind oder wenn das ausgewählte Reiseziel inmitten der Natur liegt und die letzten Kilometer nur noch schwer mit dem Rad und dem Gepäck zu bewältigen sind. Mit dem e-Golf ins Grüne – Sharing and Caring Spontan und bequemer sind da dann schon Elektroautos, die man sich tagesweise mieten kann und die eine emissionsfreie Anreise garantieren. Der Anbieter WeShare bringt seit Juni 2019 elektrische Fahrzeuge nach dem Sharing-Prinzip auf die Straßen von Berlin. Als Nutzer*in spart man …