Yoga und Tanztheater im Blauen Pferd

Sommerfrische vor den Toren Berlins: Das blaue Pferd lädt mit ihrem diesjährigen Sommerprogramm Interessierte dazu ein, sich rund 60 Kilometer nördlich von Berlin aktiv zu entspannen. In den kommenden Wochen finden auf dem alten Vierseithof gleich zwei Workshops statt, die sich inhaltlich mit Yoga und Tanztheater befassen und sich an alle richten, die dafür Interesse haben. Aktiv entspannen beim Yogawochenende vom 13. bis 16. August 2020 So findet vom 13. bis 16. August 2020 ein Yoga-Workshop unter der Leitung von Sudeep Kumar statt. Sudeep ist Tänzer und hat sein Yogawissen von Größen wie Navtej Johar in Indien gelernt. Aufgrund der aktuellen Lage finden die Yogaeinheiten und das Essen draußen in der Natur oder in der gut durchlüfteten Scheune statt. Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal acht Personen ausgelegt – so können die Abstandsregelungen problemlos eingehalten werden und es herrscht trotzdem noch eine angenehme Gruppenatmosphäre. Für gutes Essen ist selbstverständlich gesorgt und wer hat, bringt sich eine eigene Yogamatte mit. Wann: 13. bis 16. August 2020 Anreise Donnerstag ab 16 Uhr, Abreise Sonntagnachmittag Kosten: 450,- Euro pro …