Good News

Diskriminierungsfreie Titel für Kunstwerke, Zucker macht Batterien stark, digitale Menschenrechte stärken

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden haben rassistisch konnotierte Titel von 143 Kunstwerken aus ihrem Bestand umbenannt; Wissenschaftler*innen aus Australien konnten Lithium-Schwefel-Batterien dank Zucker langlebiger machen; und das Digital Human Rights Lab setzt sich für Menschenrechte im digitalen Raum ein: Das sind die Good News des Tages