Fünf familienfreundliche Orte

Einen wunderbaren Urlaub mit der ganzen Familie kann man an diesen fünf familienfreundlichen Orten verbringen. Dafür sorgen nicht nur die weitläufigen Naturlandschaften vor der Tür, in denen die Kinder einfach Kind sein können und frei herumlaufen können, ohne sich vor lärmenden und vollen Verkehrsstraßen sorgen zu müssen. Auch die vielfältigen Aktivitäten, die man von hier aus unternehmen kann, bringen Kinderaugen zum Leuchten. Ob Badevergnügen in Pool oder Meer, an Reitstunden teilnehmen oder niedliche Hoftiere, die gestreichelt werden wollen – hier findet sich für jeden Geschmack etwas. Und das Angebot lässt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringen – versprochen. Entdeckt jetzt unsere fünf familienfreundliche Orte: 1.     Villa Hygge, Ostsee, Deutschland Die behutsam und mit Liebe zum Detail restaurierte „Villa Hygge“ aus den 1920er Jahren liegt direkt am Wald und nicht weit entfernt vom langen, feinen Sandstrand des Seebads Binz. Hier kann man einen hyggeligen – dänisch für „gemütlichen“ – Familienurlaub verbringen und diverse Ausflüge unternehmen. Ob ausgiebige Spaziergänge im großen Buchenwald, der direkt hinter dem Garten beginnt, ein Besuch des Jagdschlosses Granitz oder eines der alten …