10 Essentials für die nächste Sommerreise

Die Vorfreude ist groß, denn die nächste Sommerreise steht vor der Tür! Es wird also allerhöchste Zeit, den Koffer zu packen. Mit auf die Reise sollten sich natürlich nachhaltige Produkte begeben, die einen positiven Impact auf unsere Umwelt haben. Aus diesem Grund stellen wir 10 Essential vor, die auf jeden Fall mit in das Gepäck wandern sollten. Vom einem großen Strandtuch, rifffreundlicher Sonnencreme bis hin zum Notizbuch aus Graspapier und Lesestoff. Wir wünschen viel Freude bei der Zusammenstellung der Packliste und generell eine erholsame Urlaubszeit bei verschiedenen Sommerreisen! Mit GoodBuy zum gepackten Koffer Kann man mit dem eigenen Konsumverhalten einen positiven Einfluss auf die Umwelt haben? Ja, sagt GoodBuy und zeigt, dass man mit Konsum der Welt durchaus mehr zurückgeben kann, als von ihr zu nehmen. Das Ganze funktioniert mit Produkten, die einen positiven Impact haben und beispielsweise die Umwelt schützen, eine faire Welt fördern oder Menschen helfen. 1. Strandtuch aus Holzfasern, das Bäume pflanzt – von „Kushel“ Ohne schlechtes Gewissen am Stand liegen: Kushel bietet das erste klimapositive Strandtuch der Welt an. Die kuschelig-weichen …

Weihnachten nachhaltig feiern: 10 Geschenkideen für eine bessere Welt

Mit Gewinnspiel am Ende: Wir verlosen zwei Gutscheine im Wert von jeweils 50,- Euro für GoodBuy Kann man mit dem eigenen Konsumverhalten einen positiven Einfluss auf die Umwelt haben? Ja, sagt GoodBuy und zeigt, dass man mit Konsum der Welt durchaus mehr zurückgeben kann, als von ihr zu nehmen. Das Ganze funktioniert mit Produkten, die einen positiven Impact haben und beispielsweise die Umwelt schützen, eine faire Welt fördern oder Menschen helfen. Pünktlich zum Start in den Dezember, stellt euch die Good Travel Redaktion 10 Geschenkideen für ein nachhaltiges Weihnachtsfest vor. Außerdem verlosen wir 2 x Gutscheine für den GoodBuy Shop im Wert von 50,- Euro. Alle Informationen und die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel findet ihr am Ende des Beitrags. Wir wünschen euch viel Freude beim Entdecken dieser Geschenke für eine bessere Welt! 1. Akupressur gibt es dank der „Shaktimat“ jetzt für Zuhause So manch eine:r von uns tendiert dazu, im Alltag viel zu viel zu sitzen. Das führt nicht selten zu Rückenschmerzen und anderen körperlichen Beschwerden. Wie schön, dass es Mittel und Wege gibt, die dem …

Ich packe meinen Rucksack für Tirol und nehme mit …

13 tolle Produkte aus dem GoodBuy Shop, die nicht nur nachhaltig sind, sondern meine Reise versüßen, mir anschließend die Zähne reinigen und mich unterwegs nicht verdursten lassen. Natürlich darf auch aktueller Lesestoff nicht fehlen, ebenso wenig wie ein Rätselspiel für unterwegs. Stay hydrated: Wasserflasche und Kaffeebecher Wer kennt es nicht, man ist unterwegs und hat nichts zum Trinken dabei? Um diesem Problem vorzubeugen, packe ich gleich zwei To-Go-Accessoires ein: Eine soulbottle, in der ich mir bequem und von überall aus Leitungswasser – beziehungsweise in den Bergen Tirols Quellwasser – abfüllen kann. Und einen Kaffeebecher der Marke Kaffeeform, der im Sinne der Kreislaufwirtschaft aus recyceltem Kaffeesatz hergestellt wurde und somit den perfekten Begleiter für designaffine Kaffeeliebhaber:innen darstellt. Sweet dreams: Schokolade und Kaugummis für zwischendurch Gerade für Wanderungen und andere sportliche Aktivitäten ist es sehr empfehlenswert etwas Süßes dabei zu haben, um den Blutzuckerspiegel zu erhöhen (ich spreche aus Erfahrung). Für den Fall der Fälle oder aber für den besonderen Genuss, packe ich eine vegane Zartbitterschokolade von fairafric sowie einen Bio-Schokoriegel von the nu company mit Kokos-Zimt-Geschmack …

10 Geschenkideen, die unsere Welt verbessern

Kann Konsum einen positiven Impact haben? Ja, sagt GoodBuy und zeigt, dass Konsum der Welt durchaus mehr zurückgeben kann, als er ihr nimmt. Das Ganze funktioniert mit Produkten, die einen positiven Impact haben und beispielsweise die Umwelt schützen, eine faire Welt fördern oder Menschen helfen. Passend zur Vorweihnachtszeit stellen wir euch zehn schöne Ideen zum Verschenken vor, die nicht nur toll unter dem Weihnachtsbaum aussehen, sondern die darüber hinaus einen positiven Mehrwert für die Welt liefern. Viel Spaß beim Entdecken dieser Weihnachtsgeschenke mit Sinn! 1. Achtsamkeitsplaner von „Ein guter Plan“ Der Achtsamkeitsplaner von „Ein guter Plan“ ist ein ganzheitlicher Terminkalender, Lebensplaner und Projektplaner, der die jeden Tag dabei hilft, Achtsamkeit in deinen Alltag zu integrieren. Ganz ohne Postkartenweisheiten und gegen den wachsenden Zwang der Selbstoptimierung. Unter dem Motto „Zweitausendmeinundzwanzig ® – Zeit für Heilung“ erwarten dich viele neue Techniken, Reflexionen, Tipps und Zitate mit Fokus auf dein Inneres nach der Krise. Dein Impact beim Kauf des Achtsamkeitsplaners: Wer achtsam mit sich umgeht, der kennt sich und weiß, was wirklich wichtig ist. Anstatt sich bei der …

Auf zwei Rädern durch die Berge nach Venedig

Seit 2015 verbindet der Radfernweg München-Venezia die bayrische Landeshauptstadt und die Lagunenstadt Venedig miteinander. Auf bis zu 1.530 Metern umfasst der Weg nach Süden eine Länge von insgesamt 560 Kilometern und passiert dabei drei Länder. Genau diesen Weg über den Brenner in Richtung Italien kenne ich von mehreren Urlauben im Süden nur zu gut, jedoch bisher lediglich von dem Blick aus dem Autofenster. Diesen Sommer aber, sollte genau dieser Weg mit bloßer Beinkraft auf dem Fahrrad zurückgelegt werden. Beim Gedanken daran, wurde ich getrieben durch große Begeisterung aber auch ein wenig Bammel, schließlich galt es die Alpen zu überqueren! Gemeinsam mit einer Freundin entschieden wir, mit einer kleinen Abänderung des Startpunktes, innerhalb von zwei Wochen in Venedig anzukommen. Mit jeweils zwei dick gepackten Fahrradtaschen, inklusive Campingausrüstung starten wir die Tour in Rosenheim, einer Kleinstadt am Inn, die rund 60 Kilometer südöstlich von München liegt. Los geht’s in Rosenheim, einer idyllischen Kleinstadt am Inn Los geht es gemütlich entlang des Inns durch das Alpenvorland in Richtung Innsbruck. Nach guten 30 Kilometern überqueren wir vor Kufstein die …

Sieben praktische Reise-Accessoires mit positivem Impact

Kann Konsum einen positiven Impact haben? Ja, sagt der Online-Shop GoodBuy und zeigt, dass Konsum der Welt durchaus mehr zurückgeben kann, als er ihr nimmt. Das Ganze funktioniert mit Produkten, die einen positiven Impact haben und beispielsweise die Umwelt schützen, eine faire Welt fördern oder Menschen helfen. Wir stellen euch unsere Lieblingsprodukte für unterwegs vor, die nicht nur praktisch sind, sondern die darüber hinaus auch einen positiven Mehrwert für die Welt liefern: Sieben nachhaltige Reiseaccessoires, die auf keiner Reise fehlen sollten. 1. Travel Minis von „Stop the water while using me“ Die veganen und zu 100 Prozent biologisch abbaubaren Travel Minis von Stop the water while using me kommen in einem praktischen Travel-Set aus festem Shampoo, Conditioner und Face & Body Wash daher. Gleichzeitig sind die Travel Minis als Mini-Kampfansage gegen die Plastikteppiche in den Urlaubsdestinationen zu verstehen. Dank der recycelbaren Verpackung ist das Set nicht nur platzsparend, sondern auch ein echtes Leichtgewicht fürs Handgepäck. Dein Impact beim Kauf der Travel Minis: Fünf Prozent der Erlöse der Naturkosmetikprodukte von „Stop the water while using me“ …