Ein Handbuch für nachhaltiges Reisen aus ganzheitlicher Perspektive

Mit Gewinnspiel am Ende: Wir verlosen ein Exemplar des Buchs! Nachhaltig reisen bedeutet die Umwelt zu schützen, einen wirtschaftlichen Beitrag vor Ort zu leisten, behutsam mit Mensch und Kultur umzugehen – aber auch zufrieden und erfüllt nach Hause zurückzukehren. Dabei ist es egal, ob du Machu Picchu besuchen, Strandurlaub auf Mallorca machen oder ein Musical-Wochenende in Hamburg verbringen willst: In dem neu erschienenen Buch  „Gute Reise – Handbuch für nachhaltiges Reisen“ gibt dir die Autorin Jacqueline Albers konkrete Ideen, Checklisten und Expert:innen-Meinungen an die Hand. Das Schöne: Der praktische Reiseführer hilft dir auf spielerische Art und Weise all deine künftigen Reisen nachhaltiger zu gestalten – ganz simpel und für jeden Geldbeutel geeignet. Nachhaltig unterwegs sein und erfüllt zurückkehren Auf insgesamt 192 Seiten beleuchtet die Autorin das Thema des nachhaltigen Reisens aus ganzheitlicher Perspektive. Das neu erschienene Handbuch wurde klimaneutral produziert und ist im Reisedepeschen Verlag erschienen. Wir finden: Ein schön gestaltetes und informatives Handbuch, das zur Pflichtlektüre eines jeden bewusst Reisenden gehören sollte. Wir haben der Autorin, Jacqueline Albers, unsere drei Fragen gestellt. 1. Was …