Das Haller kocht Ricotta-Tortelli mit frischem Spinat und glasierten Erbsen für uns

Ein köstliches Rezept von Levin Grüten, Koch im AO Restaurant by Haller Umgeben von Weinreben, liegt das familiengeführte Hotel „Haller“ im nördlichsten Weinbaugebiets Italiens und bietet in seinen 18 großzügigen, nachhaltig gestalteten Suites alles für einen genussreichen Urlaub. Neben köstlichen Wein, gibt es im hauseigenen „AO Restaurant“ eine ausgezeichnete Küche zu Genießen. Dabei wird vor allem auf kurze Wege und Saisonalität geachtet und das Menü überzeugt mit regionalen, abwechslungsreichen Gerichten. Auch vegetarische Speisen findet man hier zuhauf. Beim Bio-Frühstück, dass bei jedem Aufenthalt im Preis inbegriffen ist, wird zudem darauf geachtet, dass kein unnötiger Müll entsteht. Dafür wird jeder Gast nach der eigenen Hungerstärke und den Vorlieben gefragt, damit möglichst viel Verpackungsmaterial eingespart und gleichzeitig 100 Prozent Frische und Genuss garantiert werden kann. Das heutige Rezept gehört zu den Lieblingsrezepten von Levin Grüten, der im AO Restaurant mit viel Fingerspitzengefühl hinter den Kochtöpfen steht. Die Ricotta-Tortelli mit frischem Spinat und glasierten Erbsen eignen sich wunderbar als Mittags- oder Abendessen und ist ideal für alle, die schon immer einmal Pasta selbst machen wollten! Zutaten für die …