Good News

Plastiktütenverbot ab 2022, Europaparlament will ein Recht auf Reparatur, sprechender Herd hilft blinden Menschen beim Kochen

Ab 2022 dürfen in deutschen Supermärkten keine Einkaufstüten aus Plastik mehr angeboten werden; die EU will mit einem Recht erwirken, dass Elektrogeräte so gebaut werden müssen, dass sie repariert werden können; Erfinder aus Aachen haben Knöpfe entwickelt, die herkömmliche Herde für Menschen mit Sehbehinderung umrüsten: Das sind die Good News des Tages 

Good News

Freiwillige befreien Flussufer von 320 Tonnen Müll, Jane Fraser wird erste Chefin einer Wall Street-Bank

Beim diesjährigen Rhine Clean Up haben Zehntausende Helfer die Flussufer von Rhein, Mosel und Ruhr von 320 Tonnen Abfall befreit; Jane Fraser wird die erste Frau an der Spitze einer Wall Street Bank; und laut einer Studie profitieren Menschen mit chronischen Atemwegserkrankungen von regelmäßigem Tanzen: Das sind die Good News des Tages

Künstlerin Swaantje Güntzel

Verborgenes Plastik sichtbar machen

Die Künstlerin Swaantje Güntzel beschäftigt sich seit zwölf Jahren mit dem Thema Plastikmüll – und konfrontiert die Betrachter mit Verdrängtem. Unter der Meeresoberfläche verbirgt sich etwas, das nicht gesehen werden darf. Der Schein trügt – dieses Gefühl lässt Swaantje Güntzel seit ihrer Kindheit nicht los. In ihren Arbeiten will die 47-Jährige oft Verborgenes sichtbar machen – nicht nur den in den Meeren treibenden Plastikmüll, sondern auch die Schattenseiten unseres Verhältnisses zur Natur. Die unschöne Wahrheit zeigen Seit etwa zwölf Jahren arbeitet die Künstlerin über Kunststoffabfall. Es begann mit einem Artikel über all das Plastik, das Forscher in den Mägen von Seevögeln fanden. Güntzel macht es zum Objekt ihrer Kunst: ein bunter Kaugummiautomat, ein alter Drehkreisel, gefüllt mit Plastikabfällen aus den Mägen von Albatrossen. Meist ziehen spielerische, positiv konnotierte Gegenstände die Blicke des Betrachters auf sich – bis sich eine unschöne Wahrheit zeigt. In den ersten Jahren ihrer Arbeit über Plastik musste Güntzel ihre Werke Galeristen mühsam erklären. Anerkannt wurde lediglich, dass sie „Bewusstsein schaffe“. Doch Güntzel sieht sich nicht als Aktivistin, sondern als Künstlerin – …

Good News

Regeln für Plastikmüll-Exporte, Klima-Skeptiker umstimmen, Südamerikas Solarzug

Ein neues internationales Übereinkommen verschärft die Regeln für den Export von Plastikmüll; US-Forscher haben herausgefunden, wie man Klima-Skeptiker effektiv umstimmt – mit Lehrinhalten, die klimabezogene Gespräche zwischen Kinder und Eltern fördern; Südamerikas neuer Solarzug wird von Argentinien über Bolivien bis ins Landesinnere Perus fahren: Das sind die Good News des Tages