Die Wettbewerbe 2021 starten

14. Deutscher Nachhaltigkeitspreis

14 Jahre Deutscher Nachhaltigkeitspreis Mehr Nachhaltigkeit. Der DNP prämiert wegweisende Beiträge zur Transformation in eine nachhaltige Zukunft. Der Preis will alle wichtigen Akteur/innen zum Wandel motivieren, sie über Grenzen hinweg vernetzen und Partnerschaften anregen. Er zeigt an den besten Beispielen, wie ökologischer und sozialer Fortschritt schneller gelingen kann. Europas größte Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement. 2021 wird der Deutsche Nachhaltigkeitspreis zum vierzehnten Mal vergeben. Mit acht Wettbewerben, über 1000 Bewerber/innen und 2.000 Gästen zu den Abschlussveranstaltungen ist er der umfassendste Preis seiner Art in Europa. Seit 2020 orientiert sich die Auszeichnung noch stärker an den Zielen der Agenda 2030 und damit an den wesentlichen Transformationsfeldern wie Klima, Biodiversität, Ressourcen, Fairness und Gesellschaft. Der DNP wird im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages verliehen, der sich seit 2008 zu dem führenden Kongress zur Nachhaltigkeit entwickelt hat. Die Veranstaltung mit mehr als 150 Referent/innen vernetzt die relevanten Stakeholder und lässt sie gegenseitig an Erfahrungen teilhaben. Die ganzjährige Produktion wird umfassend an Grundsätzen der Nachhaltigkeit ausgerichtet. Der DNP ist ein klimaneutrales Projekt. Die Wettbewerbe im Überblick. Gemeinsam mit der Bundesregierung und …

16.09. - 17.09.2021

IMPACT FESTIVAL 2021

COLLABORATE. INNOVATE. ACT. CREATE IMPACT. LET’S COLLABORATE. ENABLING SUSTAINABLE BUSINESS WITH TECH & INNOVATION. WIE GELINGT UNS DER NACHHALTIGE WANDEL? Nachhaltigkeit hat einen immensen Einfluss auf unsere Wirtschaft. Sie ist Chance und Risiko zugleich: Chance für diejenigen, die sie sich ihrer bereits früh annehmen und Veränderungen eingehen, aber auch ein Risiko für diejenigen, die sich vor Veränderung sträuben. Wir müssen zusammenarbeiten, innovative Ideen entwickeln und handeln, um nachhaltiges wirtschaftliches Wachstum zu generieren. Als Europa’s erste community-based Plattform ist unser Ziel, die nachhaltige Transformation zu beschleunigen, indem wir die alle relevanten Player zusammenbringen. Im Zentrum steht dabei die Verbindung von Innovatoren wie Green Start-Ups mit Corporates und Investoren. IMPACT FESTIVAL Das 2-tägige Festival im April 2021 bringt Vorreiter/Vordenker/Start-ups, Unternehmen, Investoren und Thought-Leader zusammen, um nachhaltige Business-Modelle zu diskutieren und zu entwickeln. PROGRAM OVERVIEW BLICK IN DIE ZUKUNFT Ausstellung zu nachhaltigen Technologien und Innovationen, nachhaltigen Business-Modellen, Green Start-ups präsentieren nachhaltige Produkte und Services. WORKSHOPS Von Experten geführte Workshops vor Ort um die nachhaltige Transformation Deines Unternehmens voranzutreiben und Best-Practice Beispiele kennenzulernen. IMPACT STAGE Vorträge und Panel-Diskussionen mit Visionären, Innovationsführern …

17.10.2020

DAS GOOD FOOD COLLECTIVE: FORUM

WIR MACHEN ESSEN POLITISCH Zu diesem Event Weißt du eigentlich, woher dein Essen kommt? Wer damit Geld verdient und wer nicht? Warum gibt es Hunger auf der Welt, Plastik in unserem Essen und Gift in den Böden? Wir alle sind Teil des Problems. Aber gemeinsam finden wir auch eine Lösung. Für alle, die etwas verändern wollen, haben wir das Good Food Collective gegründet. Am 17. Oktober 2020 holen wir Lebensmittelhersteller, den Handel und die Politik an einen Tisch und laden dich ein, mit uns zu diskutieren, zu entdecken und zu genießen – bei Konferenz, Kino und Kulinarik. Komm’ vorbei und sei hungrig nach Veränderung – für ein soziales und faires Ernährungssystem #GFC2020 DER EINTRITT IST KOSTENLOS SICHER DIR HIER DEIN TICKET ➔ https://gfc2020.eventbrite.de/ LOCATION bUm – Raum für die engagierte Zivilgesellschaft im Umspannwerk Kreuzberg | Paul-Lincke-Ufer 21 | 10999 Berlin DATUM UND UHRZEIT 17.10.2020 von 10:00 bis 22:30 Uhr PROGRAMM ➔ Konferenz: Diskussionen und Vorträge aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur, z.B. mit: Götz Rehn / Alnatura Sabine Werth / Berliner Tafel e. V. Renate Künast / Bündnis …

09.10. - 11.10.2020

Think Lab Ideathon – 6+ Ideen für eine nachhaltige Zukunft

Wir brauchen Eure Ideen für einen nachhaltigen Wandel unserer Gesellschaft & Wirtschaft! #innovateforchange – Gemeinsam nachhaltigen Wandel gestalten. +++ Alle wichtigen Informationen zum Ablauf und der Anmeldung findest Du auf unserer Veranstaltungsseite .+++ Der Think Lab Ideathon ist ein virtueller Ideenworkshop zur Unterstützung der sozio-ökonomischen Transformation unserer Gesellschaft. Dafür brauchen wir Euch – Studierende, Promovierende und Young Professionals (aller Fachrichtungen) – und Eure Kreativität. In den 48 Stunden des Ideathon arbeitet Ihr in Teams an einer von vier Challenges: (1) Nachhaltige Energieversorgung (2) Nachhaltige Mobilität (3) Nachhaltiges Wohnen (4) Ökonomie & Systemwandel Ihr taucht tief in die Themen ein, tauscht Euch untereinander und mit Expert*innen aus und entwickelt gemeinsam innovative Lösungsansätze. Sechs ausgewählte Teams erhalten im Anschluss die Möglichkeit, im Rahmen des Think Lab Förderprogramms, für drei bis zwölf Monate an der Umsetzung ihrer Projektideen zu arbeiten. Dabei unterstützen wir Euch mit einem bedarfsorientierten Workshop-Programm, individueller Betreuung und einem eigenen Projektbudget von 7500 € pro Team. +++ Alle wichtigen Informationen zum Ablauf und der Anmeldung findest Du auf unserer Veranstaltungsseite . +++ +++ Ein Event der innogy Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft +++