Good News

Neuer Wirkstoff gegen Gluten-Unverträglichkeit, in den USA entstehen auf alten Müllkippen Solarfarmen, Zahl der Öko-Bauernhöfe deutlich gestiegen

Ein Forschungsteam der Universität Mainz hat ein potenzielles Mittel gegen Gluten-Unverträglichkeit gefunden; in den USA werden stillgelegte Müllhalden immer öfter zu modernen Solarfarmen umfunktioniert; und in Deutschland ist der Anteil von ökologisch geführten Bauernhöfen von sechs auf zehn Prozent gestiegen: Das sind die Good News des Tages

Good News

Wie Ziegen dabei helfen, Waldbrände einzudämmen, ein Hotel für soziale Projekte, mehr Hilfe für selbstständige Künstler*innen

In Glendale helfen Ziegen der Feuerwehr dabei, Waldbrände einzudämmen, indem sie im Vorfeld trockene Vegetation abgrasen; der gemeinnützige Verein Viva con Agua baut in Hamburg ein Hotel, mit dessen Gewinnen er zum großen Teil soziale Wasserprojekte unterstützen will; und mit einem Stipendienprogramm unterstützt die Bundesregierung freischaffende Künstler*innen und Kreative: Das sind die Good News des Tages

Good News

Herzschrittmacher löst sich auf und vermeidet so Zusatz-OPs, in Texas eröffnet das größte Altenheim für LGBTQI+, Biosensoren erkennen Viren in der Luft

Ein neuer Herzschrittmacher löst sich nach dem Einsatz von selber auf und vermeidet so zusätzliche Operationen; in Houston hat das größte Senior*innenheim für LGBTQI+ der USA eröffnet; und Forschende des MIT und der Harvard University haben Biosensoren entwickelt, die Viren in der Luft erkennen: Das sind die Good News des Tages

Good News

US-Gemeinde zahlt Reparationen an Schwarze Menschen, Banksy: Millionenerlös geht an Gesundheitsdienste, interaktive Karte zeigt saisonales Obst&Gemüse

Die Gemeinde Evanston zahlt als erste Stadt der USA Reparationen an seine Schwarzen Bürger*innen; Millionenerlös aus der Versteigerung des Banksy-Kunstwerks “Game Changer” soll an britische Gesundheitsdienste gehen; und auf einer interaktiven Karte kann man sehen, welches Gemüse und Obst regional gerade Saison hat: Das sind die Good News des Tages

Good News

Rückkehr zum Pariser Klimaabkommen, Gurkenwasser als erfolgreiche Alternative zu Streusalz, Auszeichnung für „Teeter Totter Wall“

Noch am ersten Tag seiner Amtseinführung hat US-Präsident Joe Biden die Rückkehr der Vereinigten Staaten zum Klimaabkommen von Paris eingeleitet; ein Pilotprojekt im niederbayerischen Dingolfing nutzt erfolgreich Gurkenwasser statt Streusalz; und das Kunstprojekt „Teeter Totter Wall“ an der Grenze zu Mexiko regt dazu an, Grenzen neu zu denken und wurde nun mit einem renommierten Design-Preis ausgezeichnet: Das sind die Good News des Tages

Good News

Wie Schweden seine Rentiere retten will, historische Nominierung für Rachel Levine, Klempner repariert kostenlos Heizungen

Mit Rachel Levine könnte erstmals in der US-Geschichte eine Transfrau Staatssekretärin werden; um Rentiere auf der Suche nach Futter besser zu schützen, baut Schweden mehrere Rentierbrücken; und ein britischer Klempner repariert kostenlos Heizungen für ältere Menschen und Menschen mit Behinderung: Das sind die Good News des Tages

Good News

Kamala Harris schreibt Geschichte, Durchbruch in der Osteoporose-Früherkennung, erster Sportler mit Down-Syndrom schafft Ironman

Kamala Harris wird US-Vizepräsidentin und schreibt damit gleich dreifach Geschichte; Meeresforschende in Kiel haben eine nicht-invasive Methode gefunden, Calcium in Knochen zu messen; und Chris Nikic ist der erste Sportler mit Down-Syndrom, der den Ironman-Triathlon geschafft hat: Das sind die Good News des Tages

Good News

Patagonia Nationalpark versorgt sich mit eigenem Ökostrom, nachhaltiger Sarg aus Pilzen und Pflanzen

Der Patagonia Nationalpark ist komplett auf nachhaltige Energieversorgung umgestiegen; ein Sarg aus organischem Material soll ein ökologisches Zurückkehren in die Natur ermöglichen; und Schauspieler Samuel L. Jackson hat mit einer verrückten Aktion etliche US-Amerikaner dazu gekriegt, sich für die Wahlen im November zu registrieren: Das sind die Good News des Tages