Good News

Verfassungskonvent in Chile wählt indigene Präsidentin, Wien will pflegende Angehörige anstellen, Feuerland verbietet industrielle Lachsfarmen

Chile setzt mit der Wahl von Elisa Loncón als Präsidentin des neuen Verfassungskonvents ein Zeichen für die indigene Bevölkerung; die Stadt Wien plant, pflegende Angehörige künftig sozialversicherungspflichtig einzustellen; und in der argentinischen Provinz Feuerland wurde nach Protesten der Bau von industriellen Lachsbaufarmen untersagt: Das sind die Good News des Tages

Good News

Multi-Organ-Chips statt Tierversuche, Wien spart dank Reparaturbon 540 Tonnen CO2 ein, wie Mikroben die Welt ernähren könnten

Mit ihren Multi-Organ-Chips arbeitet das Berliner Biotechnologieunternehmen TissUse an einer Alternative zu Tierversuchen; dank dem Reparaturbon hat die Stadt Wien 540 Tonnen CO₂ eingespart; und Mikroorganismen könnten eine wesentliche Lösung für die drohende Nahrungsmittelkrise sein, wie eine Studie des Max-Planck-Instituts zeigt: Das sind die Good News des Tages