Innovative Flipflops® aus Ananasblättern und Kokosnussfasern

Plastikmüll in den Meeren ist ein globales Problem. Denn regelrechte Müllkontinente schwimmen in den Ozeanen. Darunter befinden sich viele Artikel aus Kunststoff, wie auch die klassischen Flip-Flops®. Deren Materialien belasten Umwelt und Gesundheit nicht nur bei der Produktion und beim Gebrauch, sondern auch bei der Entsorgung, denn sie benötigen hunderte von Jahren um sich abzubauen. Die Cocolette als nachhaltiger Gegenentwurf zum Status Quo Aus diesen Gründen wurde die „Cocolette“ als Gegenentwurf aus reinen, ökologischen Materialien entwickelt. Inspiriert von Cradle to Cradle® Werten, besteht sie aus Materialinnovationen: Naturfasern von Kokosnüssen und Ananasblättern. Die Sohle der „Cocolette“ ist aus gewebten Kokosfasern gefertigt. Diese stammen aus der Faserschicht der Kokosnuss, die von Natur aus nachhaltige Eigenschaften mit sich bringt. Kokosfasern sind langlebig, pflegeleicht, beweglich, feuchteausgleichend und antibakteriell. Die Riemen der „Cocolette“ bestehen aus Pinatex®. Pinatex® ist ein natürliches, nachhaltig gewonnenes und innovatives Naturtextil, das aus den Fasern von Ananasblättern hergestellt wird. Das Leder wird mithilfe von Baumrinden und Früchten gegerbt Das Leder der „Cocoletten“ Sohle wird mit pflanzlichen und nachwachsenden Gerbstoffen – Baumrinden und Früchten – gegerbt. So …