Sachen mit Impact, die wir gut finden

Konsum kann auch Impact haben: Hier findet ihr die persönlichen Favoriten der enorm Redaktion, die euren Alltag etwas nachhaltiger gestalten können. Wir konzentrieren uns dabei auf gute Alternativen, die im besten Fall nichts kosten – und wenn, ihr Geld wert sind. Unsere Tipps dazu kommen aus den Bereichen Kultur und Medien, Lernen und Reisen, Sport und Mode sowie Wohnen und Food. Wir sind bemüht, die Empfehlungen der enorm Redaktion regelmäßig zu aktualisieren. Wenn du smarte Vorschläge hast, schreibe gerne an ideen@enorm-magazin.de Weiblicher Blick Yva, Ute Mahler, Nadine Ijewere: prägende Modefotografinnen, deren Namen nicht besonders bekannt sind. Zu Unrecht, wie die Sonderausstellung Female View: Modefotografinnen von der Moderne bis zum Digitalen Zeitalter in der Kunsthalle St. Annen in Lübeck zeigt. Besucher:innen blicken durch die Linsen der Künstlerinnen nicht nur auf modegeschmückte Körper, sondern rekapitulieren die vergangenen 100 Jahre: betrachten Werke der Dreißigerjahre, als Yva (alias Else Ernestine Neuländer-Simon) dem Starfotografen Helmut Newton das Handwerk lehrte – und später deportiert und vermutlich im Vernichtungslager Sobibór ermordet wurde. Oder der Achtzigerjahre, als Ute Mahler Mode ablichtete und dabei subversiv …